Personen, für die ein rechtlicher Betreuer (m/w) bestellt wird, sind insbesondere Menschen mit psychischen Erkrankungen und geistigen Behinderungen, Menschen mit Sucht- sowie Demenzerkrankungen und Personen mit starken Verhaltensauffälligkeiten. Ihnen ist es nicht möglich, aus eigenen Ressourcen für ihre rechtlichen, sozialen und persönlichen Belange einzutreten. Die Aufgabe des Rechtlichen Betreuers (m/w) als gesetzlicher Vertreter umfasst demnach die rechtliche Besorgung dieser Angelegenheiten.

Unsere Fortbildung befähigt die Absolventen/innen innerhalb von Betreuungsbüros, -vereinen, -behörden oder sozialen Institutionen die rechtliche Verwaltung und Organisation sowie Sozialberatung für Angelegenheiten Bedürftiger durchzuführen.

Zu den Eignungsvoraussetzungen für die Tätigkeit des rechtlichen Betreuers und Sozialberaters (m/w) zählen neben persönlichen vor allem einschlägige fachliche und methodische Kompetenzen, deren Vermittlung Ziel der Weiterbildung ist.

rechtliche Betreuung
Ausbildung rechtlicher Betreuer ©Foto:fotolia.com/goodluz

Absolventen eines bei uns bereits vollständig absolvierten Ausbildungskurses erhalten 10% Rabatt!

Zugangsvoraussetzungen

Berufsausbildung mit Erfahrungen im rechtlichen oder sozialen Bereich oder Hochschulabschluss. In Ausnahmefällen erfolgt eine Einzelfallprüfung.

Zielgruppe (m/w)

Ehrenamtliche rechtliche Betreuer, künftige oder derzeitige Mitarbeiter von Betreuungsvereinen, -büros und -behörden, Beratungsstellen, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Rechtswissenschaftler, Fachkräfte aus dem kaufmännischen Bereich, Verwaltungsfachkräfte, an der Betreuungs- und Beratungstätigkeit Interessierte.

Umfang und Lerninhalte

  • 664 Unterrichtseinheiten (83 Tage)
  • Seminartage: Montag – Freitag, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 10 Module
  • vierwöchiges Praktikum

Modulinhalte

  • Modul 1: Grundzüge der Berufsbetreuung
  • Modul 2: Aufgabenkreise in der rechtlichen Betreuung
  • Modul 3: Sozialrecht I
  • Modul 4: Sozialrecht II
  • Modul 5: Zivilrecht für rechtliche Betreuer I
  • Modul 6: Zivilrecht für rechtliche Betreuer II
  • Modul 7: Kommunikation und Gesprächsführung
  • Modul 8: Sozialpädagogische Handlungskompetenz
  • Modul 9: Management für rechtliche Betreuer
  • Modul 10: Existenzaufbau für rechtliche Betreuer

Leistungsnachweise und Abschlussprüfung

  • Dokumentierte Anwesenheit von 100% der Ausbildungsstunden
  • Abgabe einer schriftlichen, wissenschaftlichen Projektstudienarbeit, Umfang: ca. 20 Seiten
  • Abschlusskolloquium zur Projektstudienarbeit (20 min Referat zzgl. Diskussion)

Abschluss

Im Erfolgsfall schließt die Ausbildung mit der Erteilung eines  Zertifikats der Steinbeis + Akademie an der Steinbeis-Hochschule „Rechtlicher Betreuer und Sozialberater (Steinbeis)“ ab.

Alle Veranstaltungen Rechtlicher Betreuer und Sozialberater

Januar 2019
Anmeldung
09.01.2019
Informationsveranstaltung IKOME Weiterbildungen
19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Februar 2019
Anmeldung
04.02.2019 bis 05.06.2019
Ausbildung Rechtlicher Betreuer und Sozialberater (m/w)
nach AZAV zertifizierte Vollzeitausbildung
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
08.02.2019 bis 09.02.2019
Workshop: Humor und Provokation in Beratung, Coaching und Mediation
mit Dr. Eleonore Noni Höfner
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
13.02.2019
Informationsveranstaltung IKOME Weiterbildungen
19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
März 2019
Anmeldung
13.03.2019
Informationsveranstaltung IKOME Weiterbildungen
19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
April 2019
Anmeldung
10.04.2019
Informationsveranstaltung IKOME Weiterbildungen
19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
11.04.2019 bis 20.10.2019
Ausbildung NLP-Conflict-Consulting
mit Adrian Schweizer
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Mai 2019
Anmeldung
08.05.2019
Informationsveranstaltung IKOME Weiterbildungen
19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Juni 2019
Anmeldung
05.06.2019
Informationsveranstaltung IKOME Weiterbildungen
19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Dezember 2019
Anmeldung
13.12.2019 bis 14.12.2019
Workshop: Humor und Provokation in Beratung, Coaching und Mediation
mit Dr. Eleonore Noni Höfner
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
April 2020
Anmeldung
23.04.2020 bis 25.10.2020
Ausbildung NLP-Business-Coach
mit Adrian Schweizer
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)