Termine

03.02. - 05.06.2020

Montag – Freitag von 09:00 – 16:00 Uhr

Kosten

Ausbildungsgebühr
(inkl. Unterlagen und Prüfungs- und Zertifikatsgebühr)
3.160,08 EUR (netto)*

(*es fällt keine Mehrwertsteuer an)

Diese Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert und damit zu 100% über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit bzw. des Jobcenters finanzierbar.