Termine

05.09.2022 - 03.02.2023

Die Ausbildungsmodule finden Mo.-Mi. je 9-16 Uhr statt. Während der Praxisphase sind die Modulzeiten (online) Do. und Fr., je 9-16 Uhr.

Die Ausbildung beginnt und endet jeweils mit einer Intensivwoche mit Unterricht von Mo.-Fr., je 9-16 Uhr.

Zusätzlich findet an einzelnen Tagen (Do., Fr.) Fachpraxis statt. Die konkreten Termine werden zu Kursbeginn über den Stundenplan mitgeteilt.

Kosten

Ausbildungsgebühr
(inkl. Unterlagen und Prüfungs- und Zertifikatsgebühr)
3800,00 Euro EUR (netto)* für Selbstzahler

(*es fällt keine Mehrwertsteuer an)

Diese Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert und damit zu 100% über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit bzw. des Jobcenters finanzierbar.