Bildungskoordination im Bereich Soziales, Beratung & Recht am Standort Leipzig in Vollzeit

Unser Unternehmen, mit Hauptsitz in Leipzig, ist ein Zusammenschluss aus Instituten und Teil des weltweiten Steinbeis-Verbundes. Dazu gehört auch eine enge Kooperation mit der staatlich anerkannten Steinbeis Hochschule Berlin.

Wir unterstützen Menschen und Institutionen im beruflichen/persönlichen und organisationalen Rahmen. Dafür bieten wir Dienstleistungen in Mediation und Supervision, Beratung, Coaching und Kommunikation an und führen in einem breiten Spektrum Aus- und Weiterbildungen durch.

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Instituts befinden wir uns in einem fortwährenden Wachstumsprozess. Für den Fachbereich Soziales, Beratung & Recht suchen wir kompetente Verstärkung.

Weitere Informationen unter: www.ikome.de; www.akasor.de

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie planen Kurstermine, stimmen Kursinhalte und -planung mit Referenten und Trainern ab und stellen die Raumbuchung für die Termine sicher.
  • Sie organisieren die Ausbildungsveranstaltungen – von der Einladung der Kursteilnehmer über die Bereitstellung von Lehrmaterialien, Seminarraumausstattung und Catering bis hin zu Zertifikatsversand und Evaluation.
  • Sie beraten Interessenten zu unseren Ausbildungsangeboten und stehen während und auch nach der Kurszeit allen Teilnehmern als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Sie stehen im Austausch mit unseren Referenten und Trainern, um eine optimale Kursgestaltung sicherzustellen.
  • Sie konzipieren ganz oder teilweise neue Ausbildungsangebote (offen oder Inhouse) und stimmen sich dazu mit Geschäfts- und Bereichsleitung ab.
  • Sie unterstützen das Marketing für die Ausbildungen und erstellen inhaltlich Ausschreibungstexte, Flyer, Newsletter u.ä

Was Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pädagogik, Erwachsenenbildung, Psychologie o.ä. sowie idealerweise erste Berufserfahrung
  • Eine hohe Affinität zum Bereich der außerschulischen Bildung und lebenslanges Lernen
  • Kommunikationsstärke und Freude am Kontakt mit Menschen sowie die Fähigkeit, diese Kompetenzen strategisch im Sinne des Unternehmens einzusetzen
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für die übernommenen Aufgaben

Was wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Eine zukunftssichere Beschäftigung
  • Raum für Ideen, Initiative und selbstbestimmtes Arbeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein offenes und herzliches Miteinander in einem familiengeführten Unternehmen
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld im Herzen Leipzigs

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung.

Richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG
Verena Reinecke
Hohe Straße 11
04107 Leipzig
verena.reinecke@steinbeis-mediation.com

www.ikome.de