| Veranstaltungen

Sosan Azad - Referentin auf dem 8. Internationalen Leipziger Mediationsforum

"Aufstellungen in der Mediation, Supervision und Beratung" - mit Sosan Azad

Workshop am 29. Juni 2022

Sosan Azad arbeitet im Rahmen ihrer achtsamen Aufstellungsarbeit auf der Grundlage der Erkenntnisse der klassischen Familienaufstellung, der Organisationsaufstellung und der systemischen Strukturaufstellung nach Varga von Kibéd und Insa Sparrer.  Sosan Azad ist Diplom-Sozialpädagogin, interkulturelle Trainerin, Mediatorin und Ausbilderin sowie erste Vorsitzende des Bundesverbandes Mediation e. V. (BM®). Sie ist akkreditierte Team Management System-Trainerin (TMS). Sie bietet seit vielen Jahren vielfältige Leistungen in den Bereichen interkulturelle Kompetenz, Konfliktmanagement, Mediation, Mediationsausbildung, Prozessbegleitung, Organisationsberatung, Supervision, Coaching und Moderation an.

In ihrem Workshop zeigt Sosan Azad Ihnen, wie Sie Aufstellungsarbeit nutzen können, um Blockaden in Klärungsprozessen zu lösen und nachhaltige Lösungen zu finden. Sie erleichtert Klärungen, falls sich Verstrickungen festgesetzt haben, die nicht über die üblichen Interventionen identifiziert werden können. Erleben Sie spürbare, hörbare und sichtbare Veränderungen unter den Beteiligten!

Das gesamte Konferenzprogramm, weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.mediationstage.de/leipzig/.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.