| Familie & Soziales, Veranstaltungen

Seminar: Gewalt im Betreueralltag – Umgang mit bedrohlichen Situationen

07.07.2021, 9:00 - 16:30 Uhr

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Im Arbeitsalltag rechtlicher Betreuer kann es zu bedrohlichen Situationen mit gewaltbereiten Betreuten oder deren Angehörigen kommen. Das Seminar knüpft an praktische polizeiliche Erkenntnisse der Deeskalation sowie an psychologischen Methoden des Umgangs mit aggressiven Personen an und setzt diese für den Betreueralltag um. Er bietet die Gelegenheit, Situationen einer drohenden körperlichen Auseinandersetzug zu reflektieren, um sich im Ernstfall effektiv selbst zu helfen und anderen erfolgreich zur Seite stehen zu können.

Schwerpunkte:

  • Grundprinzipien der Eigensicherung und Deeskalation
  • Kommunikative Besonderheiten in Konfliktsituationen
  • Umgang mit Beleidigungen, Drohungen, Angriffen
  • Umgang mit der eigenen Angst und mit Stress
  • Prävention/ Vermeidung aggressiver Situationen

Referent: Uwe Rüffer, Diplom-Kriminalist

Diplom-Kriminalist, Forschungsstudium im Fachbereich Kriminalistische Psychologie, Taktik und Vernehmungslehre, Fortbildung zum Sozialpsychologischen Verhaltenstrainer, Systemischer Supervisor/ Coach

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 6.