Institut für Kommunikation und Mediation Dr. Barth

Tagesseminare Betreuungsrecht und Betreuungspraxis

Unsere Tagesseminare richten sich an BerufsbetreuerInnen und ehrenamtliche BetreuerInnen sowie an weitere soziale Fachkräfte. Wir bieten Ihnen in unseren Veranstaltungen:

  • Informationen zu den aktuellsten rechtlichen Neuerungen
  • eine Vertiefung Ihres Fachwissens
  • eine Erleichterung im (selbständigen) Arbeitsalltag durch professionelle Büroarbeit und effektives Zeitmanagement
  • Praxisnähe durch die langjährige Berufserfahrung unserer Dozente

Seit 2004 sind unsere Veranstaltungen anerkannte Weiterbildungen für das Qualitätsregister des BdB e.V.

Bitte beachten Sie, dass wir einige Tagesveranstaltungen im Rahmen unserer Vollzeitlehrgänge durchführen.

Zur professionellen Bearbeitung konfliktreicher Situationen im Arbeitsalltag bieten wir Ihnen oder Ihrem Team außerdem die Fallsupervision, die kollegiale Fallberatung und Trainingstage für die Gesprächsführung mit schwieriger Klientel an.

Alle Seminare sind von der Umsatzsteuer befreit! Ein eintägiges Seminar im Betreuungsrecht kostet 130,00 Euro inkl. Mwst. Unsere Seminare sind als Einstiegsseminare geeignet und finden im Rahmen unserer Kurse zum Rechtlichen Betreuer statt.

November 2016
Analyse möglicher Probleme und Handlungsempfehlungen
Sa, 12.11.2016
Leipzig
Fr, 18.11.2016
Leipzig
mit Dr. Gernot Barth
Mo, 21.11.2016
Leipzig
Analyse möglicher Probleme und Handlungsempfehlungen
Mo, 21.11.2016
Leipzig
Fragen zur Sozialhilfe und Geltendmachung von Ansprüchen
Di, 22.11.2016
Leipzig
Probleme rund um Miete und Finanzierung der Wohnung des Betreuten
Mi, 23.11.2016
Leipzig
SGB I und SGB X in der Praxis
Allgemeine Vorschriften und Verfahrensrecht im Sozialrecht
Di, 29.11.2016
Leipzig
Schutz und Selbstbestimmung des Betreuten
Mi, 30.11.2016
Leipzig
Dezember 2016
Betreute in Heimen
Schwerpunkte Aufenthaltsbestimmung und Heimverträge
Mo, 05.12.2016
Leipzig
Methoden und Bewältigungsstrategien für Arbeitsbelastungen
Mi, 07.12.2016
Leipzig
Systematik der Betreuungspraxis
Verlauf, Grundsätze, Aufgabenkreise, Vergütung
Sa, 10.12.2016
Leipzig
Überblick über die Leistungen
Di, 13.12.2016
Leipzig
Zeitmanagement
Methoden und Bewältigungsstrategien für Arbeitsbelastungen
Mi, 14.12.2016
Leipzig